Bundestag Bundestagswahl Piraten

60-Tage-Buch | Tag vierzehn, noch 46 Tage

Tag vierzehn des 60-Tage-Buchs.

Tagebuch

Teaser des Tages

  • Ich habe die erste Anfrage über Abgeordnetenwatch beantwortet.
  • Piraten gehen aktiv gegen den Ausspähskandal in Deutschland vor. Udo Vetter, Rechtsanwalt und Listenkandidat an Platz 2 in NRW für die kommende Bundestagswahl, hat im NSA-Skandal für den Piratenabgeordneten Wolfgang Dudda Strafanzeige gegen Unbekannt erstattet.

Aufreger des Tages

  • FDP-Politiker Lars Lindemann baut einen Nazi-Vergleich, weil ihn der von den Grünen vorgeschlagene Vegetarier-Tag aufregt.
    In einer Bildmontage zeigt er auf Facebook das Logo der Grünen auf einem NS-Propagandabild.
    (Dass ihn der Vorschlag aufregt, kann ich verstehen. Seine Aktion jedoch nicht!)
  • CSU-Politiker Norbert Geis (74) greift in die politische Mottenkiste und fordert wieder mal Netzsperren.

Verwaltung:
Antragsfoo

Sonstiges:
Serverpflege

kandidat an Platz 2 in NRW für die kommende Bundestagswahl, hat im NSA-Skandal…

Share on Facebook0Tweet about this on Twitter

0 Kommentare zu “60-Tage-Buch | Tag vierzehn, noch 46 Tage

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Zeitlimit erreicht. Bitte CAPTCHA erneut eingeben.